3D-Oberflächenmesstechnik für die Produktion.

3D-Oberflächen-messtechnik für die Produktion.

Die MABRI.VISION Plattform für 3D-Oberflächenmesstechnik eignet sich für den Einsatz in der industriellen Produktion und zeichnet sich durch die Kombination von schnellen Achssystemen mit chromatisch-konfokalen Sensoren aus. Dadurch wird eine hochpräzise Oberflächenmessung verschiedenster Materialien ermöglicht.

Sie profitieren von einer Prüfanlage, die Ihre Produktion durch Automatisierung und umfassende Auswertungsmöglichkeiten unterstützt. Die Visualisierung Ihrer Daten ist über MountainsMap möglich. 

Die MABRI.VISION Prüfplattform für 3D-Oberflächenmessungen wurde für den Einsatz in Produktionsprozessen entwickelt. Ihnen stehen für die Integration alle gängigen Softwareschnittstellen zur Verfügung.

MABRI.VISION setzt auf den Einsatz schneller und extrem genauer Achssysteme, um möglichst präzise und effizient scannen zu können. Das System erreicht eine bidirektionale Wiederholgenauigkeit von ±0,05 µm.

Skalierbare Plattform

Die Achsen der MABRI.VISION Prüfplattform lassen sich dank des modularen Aufbaus beliebig skalieren und auslegen. Sie erhalten dadurch einen passgenauen Messbereich für Ihre Prüflinge.

Die MABRI.VISION Plattform für die 3D-Prüfung von Oberflächen unterstützt Sie bei der Automatisierung Ihrer Produktions- und Prüfprozesse durch automatisierte Bestückung der Prüfanlage und Sortierung der Prüflinge nach IO/NIO.

Der Einsatz chromatisch-konfokaler Sensoren ermöglicht Prüfungen in Höchstgeschwindigkeit. Die Prüfanlage erreicht eine Messrate von 384.000 Punkten/Sekunde und ist für Prüfungen im Produktionstakt geeignet.

MABRI.VISION bietet neben der Prüfanlage auch die automatisierte Auswertung von Messdaten. Profitieren Sie von schnellen Programmwechseln, vielfältigen Analysetools und umfassenden Ergebnisdatenbanken.

Spezifikationen.

PRÜFUNG

Anzahl der Punkte je Linie192
Scanfrequenz2.000 Hz (opt. 6.000 Hz)
Messratebis zu 1.152.000 Punkte/s
Messfleckdurchmesserab 2 µm
Laterale Auflösungab 1 µm
Axiale Auflösungab 20 nm
Scanfläche200 x 200 mm²
Linienbreite Sensor0,96 mm - 4,78 mm
Z-Messbereich Einzelmessung200 µm - 4,78 mm
Z-Messbereichbis zu 50 mm

SCHNITTSTELLEN UND SOFTWARE

SchnittstellenProfiNet, Ethernet
Interface24 Zoll Monitor, Touch
BetriebssystemWindows 10
SoftwareMV.IMAGING + CR Modul

ANLAGE

Betriebstemperatur10°C - 40°C
Nennleistung2,3 kW
Versorgung230 V, 10 A
Schutzklasse SensorIP50
Maße (B x T x H)1.000 mm x 800 mm x 1.500 mm
Gewicht350 kg

Universell: vielfältig einsetzbar.

medizintechnik

Eine 100%-Qualitätskontrolle wird in der Produktion von Medizintechnik vorausgesetzt. MABRI.VISION ermöglicht 3D-Oberflächenprüfungen in höchster Präzision.

halbleitertechnik

Die MABRI.VISION Prüfplattform findet Einsatz in der Wafer-Produktion. Der skalierbaren Aufbau ermöglicht die Erfassung von großflächigen Oberflächen in kürzester Zeit.

werkzeugbau

Die Durchführung einer automatisierten Prüfung von Formwerkzeugen erfordert Schnelligkeit und höchste Präzision – Ansprüche, die von MABRI.VISION bedingungslos erfüllt werden.

Infomaterial.

Kontakt.

Benötigen Sie weitere Informationen über eine bestimmte Produktgruppe oder haben Sie eine konkrete Produktanfrage? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.