Poren, Lunker

MV.EYE PL1

Prüfsystem Poren und Lunker

Poren und Lunker auf Funktionsflächen können zur Fehlfunktion der Bauteile führen. Mit einer Inline Kontrolle können diese Defekte frühzeitig erkannt werden. Neben einer Qualitätssteigerung erreichen Sie eine erhöhte Kundenzufriedenheit und sparen eine aufwendige manuelle Sichtprüfung.

  • Matrixkamera bis zu 21 Megapixel
  • Langlebige und effiziente LED-Beleuchtung
  • Controller-basierte Auswerteeinheit
  • Datenbanken
  • individuelle Interfacegestaltung
  • Schaltschrankbau
  • Produktspezifische Beleuchtungssysteme
  • Anlagenplanung inkl. CAD
  • Interface zur Visualisierung der Prüfungen
  • Schnittstelle zum Kunden (Digital I/O, Profibus, Profinet,...)

Spezifikationen

  • Kameraauflösung 2MP, 5 MP & 21MP
  • Bildfeldgröße Bis zu 5104 x 4092 Pixel
  • Kleinste Defektgröße (0,1 x 0,1) mm²
  • Beleuchtung LED in weiß, blau & rot
  • Auswertung Durchmesser, Fläche, Anzahl, Abstand
  • Versorgung 230 V
  • Abmaße Nach Anforderung (1,9 x 1,3 x 2,0) m³
  • Lieferumfang Sensor, Controller, IPC & Anschlusskabel